Menü/Datenschutz

Home > News/Presse > Wegerecht – Streit trotz Baulast

Wegerecht – Streit trotz eingetragener Baulast

Für Hinterliegergrundstücke gibt es vielfach Wegerechte mit Grundbucheintrag,
damit das Grundstück bebaut werden darf. Bei bebauten Grundstücken ist auch ein
Stellplatznachweis notwendig. Wenn es die Stellplätze nicht auf dem eigenen Grundstück gibt,
kann es auch hierfür es eine eingetragene Baulast auf dem Nachbargrundstück geben.
Allerdings gibt es immer wieder Nachbarschaftsstreit, der eskalieren kann. Was dann?

Falls der Film nicht automatisch startet:
Start des Videofilms über YouTube >>

Hat Ihnen dieses Video gefallen?
Der Kanal "Immobilienrecht topaktuell" hält weitere aktuelle Videos für Sie bereit.

© Dr. Hans Reinold Horst

News/Presse >>

Unsere Partner:

Logo Stadtwerke-Solingen Logo Obi Logo Architekten dph Lifta