Menü/Datenschutz

Home > News/Presse > Wegerecht - Regel-Ausnahme

Wegerecht - die Regel und die Ausnahme

Das Wegerecht ohne Grundbucheintrag, ohne eingetragene
Grunddienstbarkeit führt häufig zum Nachbarschaftsstreit.
Ist das Wegerecht aufgrund eines Leihvertrags zustande gekommen
oder ist es eine frei widerrufbare Gestattung.
Oder ist sogar ein Notwegerecht anzunehmen?
Gibt es unterschiedliche Bewertungen, je nach dem ob es
ein „Wasserversorungsunternehmen“ ist oder „Otto Normalverbraucher?
Muss ein Leihvertrag gekündigt werden?

Falls der Film nicht automatisch startet:
Start des Videofilms über YouTube >>

Hat Ihnen dieses Video gefallen?
Der Kanal "Immobilienrecht topaktuell" hält weitere aktuelle Videos für Sie bereit.

© Dr. Hans Reinold Horst

News/Presse >>

Unsere Partner:

Logo Stadtwerke-Solingen Logo Obi Logo Architekten dph Lifta